Zusammen.

poles

Die Augen geschlossen. Die Dunkelheit weit in die Ferne geflossen. Vor meinen inneren Augen erscheint mir strahlend dein Bild. Eine Melodie erschafft eine in Farben als blau definierte Musik. Gefühle, die ins vergessen gewünscht, gewinnen an Kraft. Die Quelle ihrer Kraft bist du, ist dein Anblick und deine gänzlich eigene Art. Du malst, ohne es zu wissen, mich überkommende Bilder, die mich nähern den Wahn. Meine Gefühle, dein Pinsel, die Leihnwand, mein auf das Herz gestützter Verstand. – Ich suche die Nähe zu dir. Will mich bewegen, zusammen mit dir, durch das relative in der Zeit. Doch du bleibst unerreichbar, denn meine Augen noch immer geschlossen und du im leibhaftigen, noch nicht dich gänzlich zu öffnen bereit. Während dessen warten auf uns, in der Ferne, gemeinsame Ziele die unsere Wege vereinen. Deshalb, weil vieles vielleicht schon längst vorbestimmt, gibt es keinen Grund zum bedauern, wenn, dann um aus Freude zu weinen.

Auch, bist du nicht nur hübsch. Es ist die Vielfalt der für mich magischen Dinge an dir, wegen der du auch als schön für mich giltst. Schönheit die aus deinem Erscheinen, zusammen mit deiner sinhaft verstehenden Art sich ergibt. Wir teilen die Freundschaft, lachen und weinen, strapazieren die Nerven, genießen schlicht einfach die Zeit. Kein fremder Zwang der auf uns lastet, jede Entscheidung ist jeden selbst überlassen, auf Fehler folgen Probleme. Dessen bewusst machen wir uns zusammen bereit. – Diese Reise und Du, die getroffenen und noch kommenden Menschen, die aus Abenteuern entstehenden Geschichten, die Erinnerungen und Gründe welche uns begleiten. Das sind die Sachen, die mich mit wiederkommender Freude beschenken und in ihnen die Orte aus denen sich diese Gedanken ableiten.

Ich öffne lächelnd die Augen, schau in das blaue der deinen, im Anhang ein letzter Gedanke dabei: “Was morgen sein wird, können wir nicht sicher erahnen, doch solange sie es zulässt, möchte ich mit ihr zusammen dort sein!”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s