Etwas realistisch zu sehen kann in verträumten Zeiten ziemlich ernüchternd sein. Jedoch auf langfristige Sicht kann diese realistische Sichtweise ganz neue Wege und Möglichkeiten für neue Träume schaffen und gibt den derzeitigen Träumen eventuell ein viel festeres Fundament auf dem diese sich, im Bereich der wirklich machbaren Illusionen, verwirklichen lassen können. Träume können wahr werden, wenn man sie in Echtzeit sieht und sich nicht selbst durch Utopien die Realität verblendet. Träume sind wichtig, können aber auch verdammt irreführend sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s