Warten und Schweigen.

wood in arms

Das ganze Leben besteht aus Warten. Wir warten darauf, dass die Tage vorbei gehen, dass das Bad frei wird, dass eine bestimmte Person sich meldet, dass der Sommer endlich wiederkommt, dass wir endlich erwachsen werden… Wir warten die ganze Zeit auf etwas und vergessen zu leben und die Gegenwart zu genießen. Wenn wir auf unsere Vergangenheit zurückblicken, wünschen wir uns die Zeit zurück, weil es so schön war. Aber in der Gegenwart lassen wir die Momente an uns vorbeirauschen. Wir schätzen nicht was wir haben und nehmen nicht wahr wie gut wir es haben. Wir fürchten uns vor der Zukunft, weil die Vergangenheit so schön war und die Gegenwart so grau ist. Wir denken uns die Vergangenheit schöner als sie war und Gegenwart grauer als sie ist.

Wenn es um die Liebe oder Freundschaft geht schweigen wir. Wir halten uns an irgendwelche Regeln und zeigen unsere Gefühle nicht gegenüber anderen, dabei fühlt jeder Mensch das Gleiche. Wir ‘verkleiden’ uns und werden so wie wir gar nicht sind, um Anderen zu gefallen. Die Tipps können stimmen und dabei helfen Jemanden zu gefallen, aber im Grunde verstellt sich jeder Einzelne von uns, um Jemanden zu gefallen. Wir können nicht offen das sagen was wir gerade denken, weil die Anderen dann denken würden, wir zeigen Schwäche oder sind zu anhänglich. Wir leben nach Regeln und merken nicht wie die Regeln unser Leben bestimmen und uns zu anderen Personen machen. Beziehungen zerbrechen meistens erst, weil die Personen irgendwann ihr wahres Gesicht zeigen, so wie der Partner die Person gar nicht kannte. Sie erschrecken sich und merken, dass sie sich in die falsche Person verliebt haben. Aber eigentlich wollte man nur der Person gefallen und hat sich dabei in einer Sackgasse verirrt.

Warum das alles so ist, wird wohl niemand von uns verstehen. Wir sollten nur anfangen das zu schätzen was wir haben, aufhören die Vergangenheit schön zu reden und in der Gegenwart die schönen Momente fangen und genießen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s