Und in Momenten der Euphorie, wenn alles perfekt ist, bin ich nicht wirklich glücklich. Denn ich weiß, wie zerbrechlich und temporär dieses Glück ist. Wirklich glücklich bin ich, wenn ich mich in die Tragik des Lebens verliebe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s