Ich schreibe über Liebe, ich rede über Liebe, ich gebe Liebe, ich empfange Liebe, ich sehne mich nach Liebe und ich habe Liebe. Doch diese Liebe, in der man jemanden vermisst, sich um den anderen sorgt, einander verzeiht, miteinander teilt, sich beschützt und Tag für Tag näher zusammen rückt, diese ist Sehnsucht, wenn ich alleine im Regen stehe und alleine die Wolken berühre. Aber ich bin nicht einsam, auch nicht allein, es ist auch keine traurige Sehnsucht ohne Ziel. Eher ist es eine Kraft die Hoffnung gibt und den Antrieb immer auf’s neue das Herz zu öffnen und empfänglich zu sein. Denn WIR alle sind Liebe, wenn wir sie in ihrer ganzen Vielfalt und Größe zulassen. | lovesharing.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s