Wenn sie dann kommt, aus dem Nichts und ganz ungeplant, die perfekte Welle in deinem Kopf und diese sich ausbreitet bis runter in den Herz- und Bauchbereich, dann wird es nicht nur endlich Zeit für den lang ersehnten Sommer, sich in die Spur zu machen in der gerade akut bestehenden Herbstmeteorologie, sondern auch mal für uns, die netten Depris zu nehmen und mit ihnen auszugehen, anstatt immer nur mit ihnen in einem Kampf zu stehen. Vielleicht ein imaginäres Candlelight-Dinner am Strand mit anschließendem „I think about this surfing“?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s