Ich habe noch nichts Großes bewirkt in meinem Leben? Und doch ist es das größte für mich, das Leben. Liegt doch das Große nicht im Großen, sondern eher im Kleinen verborgen. Vielleicht habe ich eher kleineres Vollbracht und damit schon Großes bewirkt. Unterm Strich gesehen macht mich das groß. Und ist groß nicht das, was auch MICH zufrieden macht und immer weiter wachsen lässt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s