Aufregung in meinem Kopf.

Gedanken drängen sich durch die Hirnwindungen. Sie sollen nicht da sein, wo sie gestern waren. Und sie werden nicht da sein, wo ich sie morgen erwarte.Der Moment sieht die Dinge und wird sie irgendwo speichern. Nur irgendwann hoffst du, dass sich Speicherungen lösen, lösen für immer und dir sagen, dass es Wichtigeres gibt als alte Geschichten, die den Hirnfraß verursachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s